Huhn im Ofen Κοτόπουλο ψητό

vom Wednesday, 06 March 2013. Kategorie: Hauptgerichte, Alle Rezepte

Zubereitungszeit: 10 Minuten + 1,5 Stunden im Ofen

  • 1 Huhn (Hähnchen) ca. 1,5 Kilo küchenfertig
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 EL Senf
  • 1 kg kleine Kartoffeln (ungeschält wenn möglich)
  • 3 frische Thymianzweige, fein gehackt (oder Mayoran und Oregano)
  • 150 ml Olivenöl
  • Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Das Huhn innen und außen mit dem Saft der ersten Zitrone einreiben. Den Senf mit Salz und Pfeffer mischen und das Huhn bestreichen. In eine große Auflaufform legen und die gestückelten Kartoffeln darum verteilen. Diese auch mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Thymian besteuen.

Den Saft der zweiten Zitrone mit dem Olivenöl vermischen und über das Huhn gießen. Die Kartoffeln mit etwas Wasser angießen, und alles im Backofen ca 1,5 Stunden garen. Gegebenenfalls das Huhn wenden, damit es von beiden Seiten braun wird. Die Kartoffeln zwischendurch umrühren. Gegebenenfalls mit etwas Olivenöl betreufeln.

Dazu passt: bunter Salat und Knoblauchbrot

Variante: mit Geflügelteilen und/oder Knoblauch

Leave a comment

You are commenting as guest.

Kontakt