Schweinsragout mit Spagetti Χοιρινό με μακαρόνια

vom Thursday, 28 February 2013. Kategorie: Hauptgerichte, Alle Rezepte

Zubereitungszeit: 10 Minuten + 1 Stunde köcheln

  • 200 ml Olivenöl
  • 1 kg Schweinefleisch aus der Keule (gewürfelt)
  • 6 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 10 Knoblachzehen (fein gehackt)
  • 250g Tomaten (abgezogen und gewürfelt)
  • 200 ml trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer, 1 Lorbeerblatt, 2 Zimtstangen
  • 1/4 TL geriebene Muskatnuss
  • 2 Gewürznelken
  • 1/2 Bund glattePetersilie (fein gehackt)
  • 3 Zweige Basilikum
  • 500 g Spagetti
  • 100 g Kefalotiri (gerieben) oder Parmesan

Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch mit andünsten und die Tomaten zugeben. Mit Wein angießen und die Gewürze zufügen. Alles mit soviel Wasser aufgießenn bis alles gut bedeckt ist. Zum Kochen bringen und bei reduzierter Temperatur etwas 1 Stunde köcheln lassen bis das Fleisch gar ist. Die Spagetti in der Zwischenzeit wie gewohnt kochen, abgießen und in etwas Butter schwenken. Die Nudeln auf einer großen Platte anrichten und in die Mitte das Fleisch und die Soße geben. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und heiß servieren.

Leave a comment

You are commenting as guest.

Kontakt